Kontakt zu uns

Der Clubvorstand:
Klaus Woyczehowski, DL9WO
Daniel Keil, DD7DKA

Kontakt zum Vorstand

Clubtreffen

Jeden
1. Dienstag

und
3. Freitag

im Monat um 20:00 Uhr

Details und Anfahrt

OV-Frequenzen

145.475 MHz
430.175 MHz

DMR (Brandmeister)
Talkgroup #262611
Repeater: DF0MOT

Clubfrequenzen

fox11.de Unser Club Nachrichten

Nachrichten

Angezeigt werden Nachrichten des aktuellen Monats. Für ältere Nachrichten bitte einen Zeitraum im Nachrichtenarchiv (rechte Seite) auswählen.

April 2015

23.04.2015 18:36 von Daniel Keil, DD7DKA

Sprengung der AFN Sendemasten in Weißkirchen (Taunus)

Sprengung der AFN Sendemasten 873kHz in Weißkirchen (Taunus)Die drei AFN Sendemasten im Feld zwischen Weißkirchen und Kalbach sind gefallen. Am Donnerstag den 23. April 2015 Um 12:56 Uhr ging alles ganz schnell. Erst das Warnsignalsignal und dann drei zeitverzögerte Explosionen und die Stahlgittertürme stürzten zu Boden. Der Sender war bis 2013 gut 62 Jahre auf 873kHz in Betrieb.

In der Fotogalerie sind 68 Bilder von der Sprengung zu sehen. Wer sich näher über die Geschichte der Sendestelle informieren möchte empfehlen wir den Bericht von Heinz Schulz aus dem Radio-Kurier 7/2013 S.16/17 http://www.dxradio-ffm.de/AFN.pdf

Weiterlesen …

20.04.2015 19:16 von Daniel Keil, DD7DKA

Ein großer Mast für nur 24 Stunden

Jedes Jahr am ersten Maiwochenende passiert seltsames auf einer Wiese am Übergang vom Hochtaunuskreis zur Wetterau. Morgens ab 10 Uhr wird es hektisch in der sonst ruhigen Feldlage. Emsige Funkamateure schleppen Unmengen an Material und es entsteht ein eigenartiges Konstrukt aus Metall. Kurze Zeit später richtet sich das silbrige Kunstwerk Richtung Himmel und jeder weiß es: Der Amateurfunkclub Bad Homburg macht für 24 Stunden beim traditionellen Funkwettbewerb am ersten Maiwochenende mit.

Weiterlesen …

07.04.2015 08:47 von Daniel Keil, DD7DKA

Fusion der DARC e.V. Ortsverbände Bad Homburg und Kronberg

Fusion der Ortsverbände Bad Homburg und KronbergGemeinsam mehr erreichen ist das beschlossene Ziel der Fusion des Ortsverband Kronberg (F13) mit dem Ortsverband Bad Homburg (F11). Bereits im Vorfeld diskutierten die amtierenden Ortsverbandsvorsitzenden mit ihren Mitgliedern die Vorteile einer Fusion. Bei den Jahreshauptversammlungen im Februar und März standen die Fusionsabstimmungen auf der Tagesordnung. Der Ortsverband Kronberg schließt sich mit sofortiger Wirkung dem Ortsverband Bad Homburg an. Alle Beteiligten sind mit dem gemeinsamen Beschluss zufrieden und freuen sich auf die zukünftigen Aktivitäten. Der erste gemeinsame OV-Abend findet am 7. April in Bad Homburg statt. Schon im Mai werden die Mitglieder der nun vereinten Ortsverbände am DARC VHF-, UHF-, Mikrowellen-Wettbewerb teilnehmen.

Weiterlesen …