Sonder-DOKs zum Hessentag 2011

Anlässlich des Hessentags 2011 in Oberursel sind mehrere Clubstationen im Distrikt Hessen mit Sonder-DOKs aktiv. Die Sonder-DOKs zählen teilweise als Multiplikatoren im Hessencontest oder können als Joker für Diplome genutzt werden. Die Aufstellung auf dieser Seite soll einen Überblick geben.

DLØHG mit Sonder-DOK OBERURSEL

QSL Karte DL0HG mit Sonder-DOK OBERURSEL lupe
QSL Karte mit Sonder-DOK OBERURSEL

Der Amateurfunkclub Bad Homburg vergibt anlässlich des Hessentags 2011 in Oberursel den Sonder-DOK OBERURSEL. In Zusammenarbeit mit der Stadt Oberursel (Taunus) soll auf diese Weise auf den Hessentag hingewiesen werden. Vergeben wird der Sonder-DOK mit einer QSL-Karten-Sonderedition mit Oberurseler Motiven.

Der Sonder-DOK OBERURSEL wird ab dem 1. Juli 2010 von der Clubstation DLØHG vergeben. Dieser Sonder-DOK gilt als Joker für das Limes-Diplom. Gearbeitet werden kann der Sonder-DOK unter anderen jeden Sonntag ab 10 Uhr Ortszeit nach dem F11 Rundspruch.

Sonder-DOK HT11

Der Sonder-DOK HT11 gilt ab dem 5. Mai bis 31. Juli 2011. Dieser Sonder-DOK wird von mehreren Stationen vergeben.

DLØHRS

Die Station des Hessenrundspruchs DL0HRS vergibt den Sonder-DOK wärend der gesamten Zuteilungsperiode. Diese Station ist auch im Hessencontest am 21. und 22. Mai mit dem Sonder-DOK aktiv.

DLØFHP

Die Station des Funktechnischen Museum im Hessenpark vergibt den Sonder-DOK jeden Sonntag wärend der Öffnungszeiten der Ausstellung (ca. 10 bis 17 Uhr). Gelegentlich ist DL0FHP auch Samstags aktiv.

DLØF

Station des DARC Distrikt Hessen (F), Verantwortlicher Thomas Beiderwieden DL3EL.

DLØHES

Station des DARC Distrikt Hessen (F), Verantwortlicher Ralf Sinning DL3ZBA.